Der Wochentipp


StadtSpionin Tipp der Woche: PandoraErstaufführung im Theater Kosmos

„Mit freundlichen Grüßen eure Pandora“
Fünf Frauen öffnen die Büchse der Pandora und rechnen ab – mit dem Patriarchat. Wie beschwören sie die absolute Gleichberechtigung herauf? Vielleicht durch die Abschaffung des Y-Chromosoms? Durch künstliches Sperma? Eines ist klar: Eva, Valeria, Salome, Joanne und Baubo wollen eine Welt ohne ungleiche Bezahlung, Scham oder sexualisierter Gewalt. Laura Naumanns Stück ist ab 11.1.2022 im Theater Kosmos zu sehen.

„Guten Abend / da sind wir / wir haben uns rausgelassen / und wir haben vor, uns auszubreiten“ – Eva, Valeria, Salome, Joanne und Baubo brechen auf in öffentliche Räume, weg aus dem Geschlossenen, raus aus der Küche, der Stube und dem Keller. Was würde wohl passieren, wenn frau ihre Aufgaben nicht mehr erfüllt, sondern einfach nichts tut? Die Protagonistinnen versuchen sich an facettenreichen, wenn auch manchmal fragwürdigen Strategien, um aus der Männerherrschaft auszubrechen. Sie sind zornig, laut, liebevoll und hoffnungsvoll und werden die Autorinnen ihrer eigenen Geschichte und ihrer eigenen Zukunft.

Das Stück stammt von Laura Naumann, Autorin und Mitglied des Performance Kollektivs Henrike Iglesias. Sie lässt in ihrem Stück „Mit freundlichen Grüßen eure Pandora“ fünf völlig unterschiedliche Frauen zu Wort kommen und sie mit humorvollen Sprachspielen und radikalen Theorien spielen. Entwirrt wird das Netz aus Utopien, Alpträumen und Anklagen durch Wünsche, die zum Nachdenken anregen. Das Stück räumt mit weiblichen Zuschreibungen auf und begibt sich auf die Suche nach Zwischenräumen abseits der binären Geschlechterordnung.

Eine schöne Woche wünscht
Eure StadtSpionin

Kosmos Theater, Siebensterngasse, 1070 Wien. Ab 11.1.2022 . [ Web ]

 


 


 

[ zurück zum Start]

BISHER ERSCHIENEN

12.05.22: Gesangskapelle Hermann
04.05.22: Fest der Freude
27.04.22: Pomme
21.04.22: Die Troerinnen
07.04.22: Die kleine Gloriette
24.03.22: Creations*3
17.03.22: Food & Mind Festival
11.03.22: Ukraine-Hilfe
25.02.22: Dracula
08.02.22: Vegane Knödelparty
03.02.22: Die besten Krapfen
25.01.22: Women
12.01.22: Pandora
14.12.21: Hut & Stiel
18.11.21: DIY-Adventkranz
09.11.21: ÖNB-Crowdfunding
14.10.21: blickfang
07.10.21: MOMENT!-Festival
23.09.21: Atelierrundgang Q2020
29.04.21: Feed the Troll
22.04.21: Late Night Show
15.04.21: Sich spüren üben
08.04.21: Text prägt Stadt
02.04.21: Himmelsleiter
25.03.21: Gender Equal World
18.03.21: Die schönsten Bücher
11.03.21: Wilder Tagliamento
04.03.21: Corona-Mythen kontern
18.02.21: Wiener Weltreisen
11.02.21: shewolves
04.02.21: Die besten Krapfen
28.01.21: Urban Art Spots
21.01.21: Die Nacht war schön
14.01.21: Isolated Cinema
24.12.20: Merry Christmas
09.12.20: Exit Ghost
19.11.20: Sacher Drive-In
12.11.20: Music for Peace
10.11.20: Young Art Auction
03.11.20: Wien hält zusammen
30.10.20: Echt Wien: Mel Merio
22.10.20: An Evening to RRRRRR
09.10.20: blickfang Designmesse
10.09.20: Erdäpfel retten
03.09.20: Banksy
23.07.20: Vienna Walking
16.07.20: Wien-Urlaub für Wiener
09.07.20: Sommer Rhapsodie
25.06.20: Ibiza-Affäre
18.06.20: WIFI Infotage
11.06.20: Seestadtfilm
28.05.20: Hedy Lamarr
21.05.20: Yigal Ozeri
14.05.20: Museen per Mausklick
30.04.20: Wiener Stimmung
23.04.20: Eis, Eis, Baby!
16.04.20: StadtSpionin-Rescue
02.04.20: DANS.KIAS
26.03.20: Der Liebestrank
16.03.20: Schneeglöckchen
12.03.20: Frühlings-PopUp
20.02.20: Ping Pong
13.02.20: Jüdisches Kultur-Festival
06.02.20: Martin Luther King
30.01.20: Biosphäre X
23.01.20: Die besten Krapfen
16.01.20: Widerstand!
09.01.20: Lego Werkstatt







Anzeige
die stadtspionin