Webshop   Newsletter Newsletter Anmeldung Newsletter Anmeldung
Loading
Der Wochentipp


Die StadtSpionin Wochentipp Simmering worksFestival "Simmering works"

Produktionswerke öffnen ihre Türen

Ab sofort gibt es für Wienerinnen von Welt jede Menge guter Gründe, um einen Abstecher in den 11. Hieb zu machen. Das Festival „Simmering works“ lädt noch bis 21.10. zu spannenden Grätzel-Spazierern, Betriebsbesichtigungen, Filmabenden & Diskussionen ein. Tolles Programm, Eintritt frei!


Noch bis 21. Oktober setzt sich der Bezirk Simmering an bestimmten Tagen mit seiner (Industrie-) Geschichte, kulturellen Nahversorgung und der Zukunft von Produktion & Arbeit auseinander. Initiiert wurde das innovative Kulturprojekt von der Stadt Wien, aber auch das Architekturzentrum, das Belvedere 21 und das Bezirksmuseum Simmering sind beteiligt – was einiges an Highlights verspricht.

Allein schon die Veranstaltungsorte sind speziell und einen Besuch wert! So wird in Lagerräumen, Hofarealen, Ateliergebäuden und Besprechungsräumen von florierenden Wiener Produktionsbetrieben und kulturellen Einrichtungen diskutiert, vernetzt und gefeiert. Aber auch ehemalige Firmen, wie die Hoerbiger Ventilwerke, die Apollo Kerzenfabrik oder der Süßwarenfabrikant Victor Schmidt & Söhne werden zur Bühne. Jeder Festival-Tag lockt über eine andere Schwelle – das ist aufregend!

Am 27. September steht beispielsweise um 18.30 Uhr der Vortrag des britischen Industrie- & Kanalhistorikers Mike Clarke auf dem Programm, der über „Geschichte und Erbe englischer Kanäle vor dem Hintergrund des Wiener Neustädter Kanals“ referiert. Am 28.9. geht’s um 15 Uhr ins Mautner-Markhof-Gelände und in die Hoerbigergründe, um über Deindustrialisierung zu plaudern. Oder aber, wer´s etwas leichter und unterhaltsamer mag, gibt sich um 20 Uhr den Wienerlieder-Abend mit Architekturbezug.

Im Oktober können besonders Neugierige im Rahmen einer Betriebsführung die ebswien Hauptkläranlage inspizieren – da kommt frau sonst ja ganz sicher nicht hin ;) Oder aber, sich das coole Arbeits- & Wohnprojekt SchloR erklären lassen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, leistbare Räume für selbstverwaltetes und gemeinschaftliches Arbeiten und Wohnen zu schaffen.

Zum vollständigen Festival-Programm mit allen Zeiten und Orten geht es hier. Aber bitte schnell und schnellentschlossen sein – bei vielen Veranstaltungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt und eine Vorab-Anmeldung erforderlich.

Eine schöne Woche wünscht


Eure StadtSpionin 

Simmering works, diverse Orte + Zeiten in 1110 Wien. Bis 21. Oktober. Eintritt frei. Anmelden. [ Web ]


 


 

[ zurück zum Start]

BISHER ERSCHIENEN



09.07.20: Sommer Rhapsodie
25.06.20: Ibiza-Affäre
18.06.20: WIFI Infotage
11.06.20: Seestadtfilm
28.05.20: Hedy Lamarr
21.05.20: Yigal Ozeri
14.05.20: Museen per Mausklick
30.04.20: Wiener Stimmung
23.04.20: Eis, Eis, Baby!
16.04.20: StadtSpionin-Rescue
02.04.20: DANS.KIAS
26.03.20: Der Liebestrank
16.03.20: Schneeglöckchen
12.03.20: Frühlings-PopUp
20.02.20: Ping Pong
13.02.20: Jüdisches Kultur-Festival
06.02.20: Martin Luther King
30.01.20: Biosphäre X
23.01.20: Die besten Krapfen
16.01.20: Widerstand!
09.01.20: Lego Werkstatt
24.12.19: Merry Christmas
19.12.19: Shades Tours
06.12.19: Besondere Adventmärkte
28.11.19: Selbstverteidigungs-Kurs
21.11.19: Bock auf Kultur
31.10.19: Voice Mania
24.10.19: Time is Thirsty
17.10.19: Food Village
26.09.19: Simmering Works
12.09.19: StadtSpionin Straßenfest
25.07.19: Wiener Lustspielhaus
27.06.19: Sommer-Kinos in Wien
12.06.19: Sommernachtstraum
06.06.19: Orfeo und Majnun
30.05.19: #digitalnatives
23.05.19: Architekturtage
16.05.19: #kommraus
01.05.19: Genussfrühling





Anzeige
die stadtspionin