Fashion Show


Modestadt Wien

Die langweiligen Zeiten sind vorbei! In den letzten Jahren hat sich in Wien eine unglaublich vitale und kreative Modeszene entwickelt. Die StadtSpionin präsentiert Euch hier die aktuellen Kollektionen Wiener DesignerInnen – diesmal die Diplomkollektion der Modeschule Hetzendorf .

Atelier SNOW – Anh Tuyet
Herbst/Winter-Kollektion 2021

Das Atelier SNOW setzt in der Herbst/Winter-Kollektion auf Grüntöne. Der Name „Botanischer Garten“ ist Programm – nicht nur die grünen Akzente, auch die Kombination von Extravaganz und Altbekanntem durchziehen die Kollektion. Rock und Hosenanzug posieren neben Jumpsuit und Kaftankleid. Kombinierbar ist dennoch alles: Ob elegant als Office-Outfit oder gemütlich als Loungewear getragen, es kommt auf den Mix an.

Ebenfalls grün ist die Produktionsideologie des Atelier SNOW - produziert wird nur, was auch gekauft wird. Um Überproduktion zu vermeiden, wird der Lagerbestand bewusst niedrig gehalten und das meiste nur auf Bestellung gefertigt. Aus den Stoffresten werden Haarbänder und andere Accessoires produziert. Die Stoffe werden ohne Kinderarbeit oder unfaire Produktionsbedingungen hergestellt und auch nur auf transparenten, kurzen Lieferwegen versendet.

Hinter der Marke SNOW steht die Designerin Anh Tuyet. Das Architekturstudium und die Liebe führten sie von Vietnam über Mailand nach Wien, wo sie eine Ausbildung zur Schneiderin und Designerin absolvierte. Nach der Lehre beim international bekannten Modedesigner La Hong machte sie sich mit ihrem eigenen Label selbstständig und entwirft und produziert nun eigene Kollektionen aus nachhaltigen Materialien und Maßanfertigungen nach KundInnenwünschen.

Atelier SNOW, Herbst/Winter-Kollektion 2021. Web



Modeschule Hetzendorf. Diplomkollektion 2020. [ Web ]